Download André Malraux und das imaginäre Museum: Die Weltkunst im by Walter Grasskamp PDF

By Walter Grasskamp

Wie „Die Bibliothek von Babel“, die Jorge Luis Borges erfand, ist „Das imaginäre Museum“ eine Jahrhundertmetapher. Sie stammt von André Malraux (1901–1976), der als Romancier und Dandy, als Kulturminister und Kunstschriftsteller zu den herausragenden Repräsentanten des 20. Jahrhunderts zählt. Ebenso well-liked wie umstritten, verstand Malraux es glänzend, sich öffentlich zu inszenieren, wofür bis heute eine Fotografie von 1954 steht, die ihn mit den ausgelegten Seiten eines Kunstbuches in seinem Pariser Salon zeigt. Sie bildet den Mittelpunkt des Buches von Walter Grasskamp, das Malraux als Autor und Gestalter vorstellt, der das moderne Kunstbuch profiliert und zugleich die Idee der Weltkunst popularisiert hat. Das Buch diskutiert die Beziehungen des ‚musée imaginaire’ zur Kunsttheorie von Walter Benjamin und präsentiert Vorläufer und Vorbilder, bekannte und weniger bekannte, an die Malraux anknüpfen konnte. Dabei gerät ein vergessenes Pionierunternehmen wieder in den Blick – die großartige ‚Encyclopédie photographique’ de l’art, die der vielseitige Künstler und Autor André Vigneau zwischen 1935 und 1949 geprägt hat – eine lohnende Wiederentdeckung!
Von der ersten ‚documenta’ in Kassel (1955) bis in die Kunst- und Ausstellungspraxis der Gegenwart wird der Erfolg des ‚musée imaginaire’ nachgezeichnet und damit auch das Nachleben eines produktiven Kunstschriftstellers, dem der New Yorker Künstler Dennis Adams 2012 den movie ‚Malraux’s footwear’ gewidmet hat.

Show description

Read Online or Download André Malraux und das imaginäre Museum: Die Weltkunst im Salon (German Edition) PDF

Best biographies & memoirs of authors books

Alfred Jarry (Critical Lives)

Alfred Jarry’s production of the monster-tyrant Ubu was once a watershed in theatre background: his play Ubu Roi (whose origins lie in his mercilessly ridiculed former schoolmaster) at the Paris degree in December 1896 introduced him fast notoriety. This mythical occasion is decided on the center of Alfred Jarry, balanced with different achievements that this multi-talented and influential author stuffed into his brief lifestyles, between them his self-invented technology of pataphysics.

Unremembered Wings

“Get out! ”Looking out at the sweeping lawns of McDonnell’s Methodist Children’s domestic within the spring of 1974, eight-year-old Paul Wayne Buras had no notion of the consequences these phrases could have on his existence. That day, Paul’s gruff, abusive father took his 3 youngest childrens to the closest orphanage, herded them to the management construction, and drove away.

George Garrett: A Critical Biography

Contemplating George Garrett’s existence and paintings within the continuum of yank literary heritage, it's probably such a lot ecocnomic to put him within the culture of the now tremendously infrequent Southern “man of letters”—he (or she) who embraces and produces literature in all its complexity and in a number of types (novels, brief tales, poems, performs, feedback, translation, enhancing, and so on).

Pascal (Les auteurs de ma vie) (French Edition)

Dans l. a. vie d’un lecteur, certains auteurs occupent une position à half : lectures inaugurales, compagnons de tous les jours, assets auxquelles on revient. l. a. assortment « Les auteurs de ma vie » invite de grands écrivains d’aujourd’hui à partager leur admiration pour un classique, dont los angeles lecture a particulièrement compté pour eux.

Extra resources for André Malraux und das imaginäre Museum: Die Weltkunst im Salon (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.19 of 5 – based on 43 votes